Ehrenamtliche Zusteller und Zustellerinen gesucht
WILLKOMMEN bei TISCHLEIN DECK DICH
Verteilen statt vernichten,  ist der Grundsatz von TISCHLEIN DECK DICH  In den reichen Ländern, so auch in Österreich, werden große Mengen an einwandfreien Lebensmitteln aus verschiedenen Gründen vernichtet. Es handelt sich dabei um Produkte   - aus Überproduktionen,  - deren Verpackung beschädigt ist,  - Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) kurz vor Ablauf, - die aus anderen Gründen aussortiert werden  Alle diese Lebensmittel sind völlig einwandfrei, werden aber nicht verkauft und würden auf dem Müll landen.  Die sinnvolle Alternative ist, diese Produkte unentgeltlich für Bedürftige zugänglich zu machen und auch für einen verantwortungsvollen Umgang mit Nahrungsmitteln einzutreten.  Durch das Engagement unseres Vereins erspart sich die Wirtschaft nebenbei enorme Kosten für die Entsorgung der Produkte und die Umwelt wird geschont.
Bludenz - Kloster St. Peter Montag 15:45 - 18:00 Uhr Feldkirch - Kapuzinerkloster Dienstag 15:45 - 18:00 Uhr Götzis - St. Ulrichstraße 20 Mittwoch 15:45 - 18:00 Uhr Dornbirn - Kolpinghaus, Jahngasse 20 Donnerstag 15:45 - 18:00 Uhr Bregenz - Kloster Mehrerau Freitag 15:45 - 18:00Uhr Ausgenommen Feiertage
Lebensmittel an Bedürftige verteilen - statt vernichten
Pro Ausgabestelle haben wir eine Einteilung in 6 - 8 Gruppen vorgenommen. Um 15:45 Uhr kommt die 1. Gruppe (hat die größte Auswahl) und nach jeweils 15 Minuten die weiteren Gruppen. Die letzte Gruppe kommt in der folgenden Woche in die 1. und in der nächsten Woche in die 2. Gruppe usw. bis zur letzten Gruppe. Dann beginnt wieder die 1. Gruppe. Damit ist eine faire Verteilung der Waren gewährleistet.
Wie Sie sehen, haben wir bis auf Weiterers einen Zustell-Service eingerichtet. Wir suchen ortskundige Damen und Herren für die Zustellung der Waren. Wir würden die Kartons mit den Waren zu Ihnen liefern und Sie übernehmen die Zustellung an die entsprechende Adresse. Wenn Sie uns unterstützen wollen melden Sie sich bitte bei Elmar Stüttler, Tel. Nr. 0699 14646515
Um eine gewisse Grundversorgung aufrecht zu erhalten bieten wir einen Zustell-Service an. Die Liefertage sind ident mit den Tagen an den Ausgabestellen. Übermitteln Sie uns bis 10:00 Uhr des jeweiligen Tages das Bestellformular B e s t e l l f o r m u l a r . Sie können ein Sortiment an Waren anführen, wir bemühen uns soweit möglich Ihre Wünsche zu erfüllen. Sie können uns unter der Tel.Nr. 0680 3228666 zwischen 8:00 und 10:00 Uhr anrufen, wir bitten aber eher das Bestellformular zu verwenden. Die Waren werden jeweils am Nachmittag bis zur Haustüre zugestellt und haben Sie bitte etwas Geduld, unsere MitarbeiterInnen geben ihr Bestes. Bitte Berechtigungskarte bereithalten!
Lebensmittel an Bedürftige verteilen - statt vernichten
Verteilen statt vernichten,  ist der Grundsatz von TISCHLEIN DECK DICH  In den reichen Ländern, so auch in Österreich, werden große Mengen an einwandfreien Lebensmitteln aus verschiedenen Gründen vernichtet. Es handelt sich dabei um Produkte   - aus Überproduktionen,  - deren Verpackung beschädigt ist,  - Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) kurz vor Ablauf, - die aus anderen Gründen aussortiert werden  Alle diese Lebensmittel sind völlig einwandfrei, werden aber nicht verkauft und würden auf dem Müll landen.  Die sinnvolle Alternative ist, diese Produkte unentgeltlich für Bedürftige zugänglich zu machen und auch für einen verantwortungsvollen Umgang mit Nahrungsmitteln einzutreten.  Durch das Engagement unseres Vereins erspart sich die Wirtschaft nebenbei enorme Kosten für die Entsorgung der Produkte und die Umwelt wird geschont.

Brücke zwischen Überfluss

und Mangel

TISCHLEIN DECK DICH bildet eine Brücke zwischen Überfluss und Mangel. Der Verein unterstützt Menschen die in eine Notsituation geraten sind, mit einwandfreien Lebensmitteln die im Handel nicht mehr verkauft werden können. Zivildiener und Helfer holen mit Kühltransportern die qualitativ einwandfreien Lebensmittel bei den Produktspendern ab und bringen sie in die Zentrale Vandans. Nach erfolgter Prüfung und Sortierung durch ehrenamtliche Helferinnen werden die Produkte wieder verladen und zu den Ausgabestellen transportiert.
Bludenz - Kloster St. Peter Montag 15:45 - 18:00 Uhr Feldkirch - Kapuzinerkloster Dienstag 15:45 - 18:00 Uhr Götzis - St. Ulrichstraße 20 Mittwoch 15:45 - 18:00 Uhr Dornbirn - Kolpinghaus, Jahngasse 20 Donnerstag 15:45 - 18:00 Uhr Bregenz - Kloster Mehrerau Freitag 15:45 - 18:00Uhr Ausgenommen Feiertage
TISCHLEIN DECK DICH VORARLBERG Ladritschweg 10c, 6773 Vandans
Bezugsberechtigung Für den Bezug von Lebensmitteln an den Ausgabestellen ist eine Berechtigungskarte erforderlich. Diese Karten werden nach Prüfung der Einkommensverhältnisse vom Sozialamt der Wohngemeinde ausgestellt.
Zivildiener gesucht
Besitzt du Sozialkompetenz und willst in einem netten Team deinen Zivildienst leisten, dann melde dich. Voraussetzung ist Führerschein B. .Aufgabengebiet: - Abholung der Waren bei den Produktspendern - entladen und beladen der Lieferfahrzeuge - Transport der Lebensmittel zu den Ausgabestellen - diverse Tätigkeiten im Lager. Termin: Juli/August 2020 Bei Interesse melde dich bei Elmar Stüttler.
Zusteller und Zustellerinnen gesucht! Wie Sie sehen, haben wir bis auf Weiteres einen Zustell-Service eingerichtet. Wir suchen ortskundige Damen und Herren für die Zustellung der Waren. Wir würden die Kartons mit den Waren zu Ihnen liefern und Sie übernehmen die Zustellung an die entsprechende Adresse. Wenn Sie uns unterstützen wollen melden Sie sich bitte bei Elmar Stüttler, Tel. Nr. 0699 14646515
Um eine gewisse Grundversorgung aufrecht zu erhalten bieten wir einen Zustell-Service an. Die Liefertage sind ident mit den Tagen an den Ausgabestellen. Übermitteln Sie uns bis 10:00 Uhr des jeweiligen Tages das Bestellformular . Sie können ein Sortiment an Waren anführen, wir bemühen uns soweit möglich Ihre Wünsche zu erfüllen. Sie können uns unter der Tel.Nr. 0680 3228666 zwischen 8:00 und 10:00 Uhr anrufen, wir bitten aber eher das Bestellformular zu verwenden. Die Waren werden jeweils am Nachmittag bis zur Haustüre zugestellt und haben Sie bitte etwas Geduld, unsere MitarbeiterInnen geben ihr Bestes. Bitte Berechtigungskarte bereithalten!
Ausgabestellen bis auf Weiteres geschlossen!